Achtung! Dieses Dokument ist nicht mehr gültig.

SONOPULS Lärmschutzbox LS 40 und Haltegestell HG 40 für SONOPULS Ultraschallhomogenisatoren

 

Effektive Reduzierung des Geräuschpegels während der direkten oder indirekten Beschallung mit SONOPULS Ultraschallhomogenisatoren der Serie HD 2000/2000.2/3000/4000.

Set bestehend aus:
• SONOPULS LS 40 Lärmschutzbox
• SONOPULS HG 40 Haltegestell


Vorteile der Lärmschutzbox LS 40:

  • Geräuschreduzierung um ca. 30 dB-AU
  • LED-Innenbeleuchtung und Acrylglasfenster für Prozessüberwachung
  • Auffangschale entnehmbar; aus Edelstahl, leicht zu reinigen
  • Edelstahleinsatz im Innenraum leicht abwischbar
  • Durchführung von Leitungen und Schläuchen zum Aufbau eines Kühl- oder Pumpkreislaufes oder Anschluss eines Temperaturfühlers über eine verschließbare Öffnung an der Rückseite
  • Entlüftungssystem zur Minderung einer prozessbedingten Feuchtigkeitsbildung
  • Türöffnungswinkel 180° für leichteres Probenhandling
  • Ausreichend Platz für direkte und indirekte Anwendungen durch Verwendung des Haltegestells HG 40 und weiterem optionalem Zubehör

Direkte Beschallung SONOPULS HD 4200 in LS 40
mit HG 40, WH 40 und AT 40

Vorteile des Haltegestells HG 40:

  • Aufnahme aller SONOPULS-Ultraschallwandler der Serien HD 2000/2000.2/3000/4000
  • Geeignet für direkte und indirekte Beschallung (optionale Halterung WH 40 erforderlich)
  • Anwendung auch ohne Lärmschutzbox LS 40
  • Handelsübliche Muffen an Stativstange (d=16 mm) montierbar

 

Optionales Zubehör
für HG 40:

  • WH 40 Wandlerhalter (zusätzlich erforderlich bei indirekter Beschallung)
  • AT 40 Auflagetisch (d=145 mm) zur Platzierung von Reaktionsgefäßen

Bestelldaten Bestellnummer
SONOPULS LS 40 Lärmschutzbox, SONOPULS HG 40 Haltegestell (Set) 100733681